• DANKE Richard von Weizsäcker
  • DANKE Richard von Weizsäcker
  • DANKE Richard von Weizsäcker

DANKE Richard von Weizsäcker

Artikelnummer:4SMB000277
10,- €
 inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

DANKE Richard von Weizsäcker - Gedenkprägung der Münze Berlin

Beschreibung

DANKE Richard von Weizsäcker - Gedenkprägung der Münze Berlin

Im Alter von 94 Jahren verstarb Altbundespräsident Richard von Weizsäcker am 31. Januar 2015 in Berlin. Mit ihm verliert Berlin einen großen Botschafter.

Er war der erste Bundespräsident des vereinten Deutschlands. Wie kaum ein anderer hat er sich persönlich dafür stark gemacht, dass Berlin wieder die deutsche Hauptstadt wurde. Das wird Berlin immer in Erinnerung behalten.

Im 25. Jahr der Deutschen Einheit erinnern wir uns auch an seine Worte, die er in seiner Rede zur Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 in der Berliner Philharmonie gesprochen hat: „Sich zu vereinen, heißt teilen lernen.“ In seiner dreijährigen Amtszeit als Regierender Bürgermeister von Berlin (West) von 1981 bis 1984 hat er Berlin neues Selbstbewusstsein gegeben, indem er sich stets dafür eingesetzt hat, dass der Westteil Berlins in Deutschland und auch der übrigen Welt seine Anerkennung erhält.

Ausgabejahr: 2015
Legierung: 333/1000 Silber
Durchmesser: 32,5 mm
Gestaltung: Kerstin Schubert und Stefanie Lindner, Münze Berlin
Lieferung in einer attraktiven Klappkarte

Beschreibung
Kundenbewertung schreiben

5 = sehr gut, 1 = schlecht
Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.
Mit Ausnahme Ihrer E-Mail-Adresse werden alle Angaben veröffentlicht.
Kundenbewertung schreiben

Das könnte Ihnen auch gefallen

Newsletter anmelden & Vorteile sichern
mehr erfahren